Veranstaltung

platzhalter-Veranstaltung


Sigmaringen liest ist die Veranstaltungsreihe für Literaturinteressierte im Süden Baden-Württembergs. Die Autoren persönlich kennen zu lernen, ihnen zuzuhören und über ihr Buch reden zu hören, ist eine ganz besonders starke und intensive Bucherfahrung.

Veranstalter von Sigmaringen liest sind die örtlichen Kulturschaffenden am Standort Sigmaringen – unterstützt von der Stadt Sigmaringen.

Aufgrund der Corona-Pandemie kann in diesem Jahr die Lesereihe nicht im vollen Umfang stattfinden. Einige wenige Lesungen (auf dieser Homepage aufgeführt) können dennoch realisiert werden.

Ergänzende Informationen zu den stattfindenden Lesungen könnten Sie ab dem 1. Oktober hier downloaden.


Achtung: Bei allen Veranstaltungen gelten die üblichen Corona-Regelungen. Details können Sie auf Wunsch bei den jeweiligen Veranstaltern erfragen, die für die Umsetzung der gültigen Corona-Regeln verantwortlich sind.